Nachhilfeschule Dr. Dr. Helmer
Professionelle Nachhilfe für Schüler, Studenten, Auszubildende, Interessenten
Französischunterricht
Das Fach Französisch unterliegt bei Nachhilfeschülern einem nicht vorhersagbaren Nachfrage-Wandel.
Grund ist wohl die Abwahlmöglichkeit von Französisch zugunsten Latein und umgekehrt.
Zur Zeit wird wieder einmal Latein begünstigt, was natürlich Dr. Helmer als „Lateiner” freut.
Er kann dadurch an das hohe Niveau seiner eigenen Latein-Ausbildung in Schule und Universität anknüpfen und Schüler für dieses Fach begeistern (Näheres dazu im Programm Latein).
Das Fach Französisch wird in der Dr. Helmer Schule für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, wobei außer Dr. Helmer meist noch eine Muttersprachlerin eingesetzt wird, die natürlich die klanglichen Feinheiten der französischen Sprache wesentlich besser vermitteln kann als wir Deutschen das können.
Selbst im „Sprachtempo” müssen wir den Vorteil der muttersprachlichen Sicherheit anerkennen, die einen gebildeten Franzosen so überlegen macht. Ein lustiges Erlebnis von Dr. Helmer unterstreicht diesen Umstand: Damals gab es noch kein Navi, als er mitternächtlich mitten in Paris nach dem Weg zu einem Hotel (Nähe Arc de Triomphe) fragte. Ein hochgebildeter Franzose erklärte ihn in einem derartigen Sprachtempo und einer Ausführlichkeit, dass Dr. Helmer wohl einige Hinweise missverstand und kurz darauf im Rotlichtviertel landete, aus dem ihn spontan ein Deutsch sprechender Taxifahrer durch Vorausfahren „rettete”! Seit dieser eindeutigen Erfahrung bestellt auch ein Muttersprachler die Hotelzimmer in Paris!
Starten Sie jetzt ...
... mit einer kostenlosen und unverbindlichen 90 Minütigen Probestunde.
Anrede:
Name*:
Telefon:
Emailadresse*:
Kontaktwunsch:
* = Pflichtfelder
Die Dr. Helmer Schule legt für die Nachhilfe die bewährten Lehrbücher „Découvertes” 1-4 zugrunde, zu denen auch weitere Übungshefte und Trainingsbücher (inclusive Audio CD)zur Verfügung stehen.
Für die LK Schüler werden natürlich die Vorlagen aus der Schule berücksichtigt, die den unterschiedlichen Wünschen der Oberstufen-Französischlehrer entsprechen. Auf diese Weise folgen wir auch im Französischen den aktuellen Anforderungen, denn „Le francais est un besoin” édité par le ministère francais des Affaires étrangères. Wie der Autor dieses Artikels darlegt, behält Französisch auch gegenüber der Weltsprache Englisch seine Stellung (zumindest in Europa) - und natürlich als ebenfalls anerkannte Weltsprache bei uns!
Abschließend ein paar besondere Empfehlungen für erfolgreiche Nachhilfe :
1.
Ganz hervorragend : das „Trainingsbuch” zu Découvertes
  Themen daraus: a) Subjonctiv
    b) Bedingungssätze
    c) Pronomina, y und en
    d) Präspositionen
    e) Infinitive (reine, de und à)
    f) indirekte Rede
    g) Veränderlichkeit des Partizips
(mit avoir)
    h) Lerntipps (z.B. Hörverstehen)
2.
sehr empfehlenswert: „Pauken” mit dem berühmten „LAROUSSE”: 100 (!) Modell-Verben (unregelmäßige) mit der ausführlichen Konjugation in allen Zeiten Aktiv und Passiv
3.
5000 französische Verben mit Übersetzung,
86 durchkonjugierte Musterverben,
dazu typische Redewendungen sind auch hervorragend!
4.
Zwei Grammatik „Übungsbände” zwar noch von 1984 (aber nicht veraltet),
Inhalt: ein Lernbegleiter für den Französischunterricht mit französisch-deutschen und deutsch-französischen Übungen „vom Feinsten”.
Beide Bücher sind von Roland Rexer, Verlag Diesterweg sind leider nicht mehr bestellbar!
Dennoch: sehr empfehlenswert für die Nachhilfe, evtl. im Antiquariat (oder Internet) beschaffbar?
Es lohnt sich!
Nachhilfeschule
Dr. Dr. Hans-Josef Helmer
Herbertzstrasse 104
47809 Krefeld
Tel.: 02151 / 271 72
Mobil: 0151 / 282 737 61
www.helmer-nachhilfe.de
Testen Sie uns
Vereinbaren Sie doch einfach eine kostenlose und unverbindliche Probestunde.
Gruppenunterricht
Mo - Sa:  14:30 - 17:00
ohne Terminabsprache
Einzelunterricht
nach Vereinbarung
auch am Wochenende
Fragen?
Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.
02151 / 27172
Google+